Gebrauchtboote kaufen und verkaufen in der Bootsbörse, Login

 
Private Kleinanzeigen mit bis zu 179 Zeichen im Heft und online kostenlos!

Neue Hallenstruktur auf der INTERBOOT 26.08.2016

Die INTERBOOT präsentiert sich dieses Jahr nicht nur mit der neuen Kampagne „Dein Moment“, sondern steuert mit zusätzlicher Halle optimistisch in die Zukunft. Die neue Halle bietet noch mehr Ausstellungsfläche für noch mehr Boote und Events.

Hallenplan Interboot 2016 Friedrichshafen

SVG Verlag wie immer im Foyer West mit der großen Boots-Börse Pinwand

Interboot: 17. bis 25. September

Durch die Erweiterung ergibt sich außerdem eine veränderte Aufteilung, aus der ein Rundlauf durch acht Hallen hervorgeht.

Hier die Hallenaufteilung im Überblick:

Halle A1: Segelboote, Segelyachten, Maritimes Reisen, Charterforum, Segel Kompetenz Center Halle A2: Shopping-Halle Bekleidung, Zubehör, Modenschau Halle A3: Bodenseewerften, Techn. Zubehör, Verbände Halle A4:

Motorboote, Motoryachten, SUISSE@INTERBOOT Halle A5: Motorboote, Motoryachten Halle B1: Board- und Trendsport Halle B2: Motorboote, Motoryachten, Schlauchboote, INTERBOOT Surf-Days Halle B3: Motorboote & Trailer Halle B5: InterDive vom 15. – 18. September 2016

Übergang Ost: Motorboote Messe-See: Wakeboard-Anlage, SUP-Testarea, Schnuppersegeln der Segler-Zeitung Foyer West: Maritime Kunst, Kanus, Kajaks, SVG Verlag mit Boots-Börse und großer Pinwand, Charter Horizonte, Segler-Zeitung, Wassersport, Wassersport-Wirtschaft und Segel Journal. Freigelände West: Segelboote, Motorboote, Trailer, Zubehör

Artikel-Empfehlungen:

  • Die stehende Welle auf der Interboot • Das Meer ist zu weit weg, der Münchener Eisbach auch, aber endlich gibt es auch a ...
  • Messesteckbriefe auf dem Stand der Boots Börse • Im Bereich Wassersport beginnt jetzt die Messesaison. Den Anfang macht ...
  • Deutschlandpremiere der Silver Shark BRX • Mit dem brandneuen Bow Rider „Silver Shark BRX“
 hat die finnische Werft P.H. ...